Mayonnaise mit hart gekochten Eiern (keine rohen Eier erforderlich!).



 Zutaten .

2Eier

* 15cl Öl

* 5cl Sherry-Essig

* 1TL scharfer Senf

* Schnittlauchhalme(etwas)

* Salz

* Pfeffer

Zubereitungsschritte.

Die Eier 10 Minuten in einem Topf mit kochendem, leicht mit Essig versetztem Wasser hart kochen. Kühlen Sie die Eier unter kaltem Wasser ab. Schälen Sie die Eier und nehmen Sie das Eigelb heraus. Zerdrücken Sie sie in einer Schüssel mit einer Gabel. Fügen Sie den Senf hinzu. Das Öl nach und nach zugießen und die Sauce wie eine Mayonnaise aufschlagen. Den Essig unterrühren. Das Eiweiß hacken und zusammen mit dem geschnittenen Schnittlauch unter die Sauce mischen. Tipps und Tricks für Mayonnaise mit hartgekochtem Ei Um eine Aioli oder Mayonnaise problemlos von Hand oder mit einem elektrischen Gerät herzustellen, sollten Sie das Ei vorher herausnehmen, damit es die gleiche Temperatur wie das Öl hat. Um eine Mayonnaise nachzuholen, nehmen Sie 1 Esslöffel davon ab und gießen Sie 1 Esslöffel kochenden Essig hinein. Schlagen Sie die Mayonnaise erneut auf, indem Sie das Öl durch die Sauce ersetzen und dabei mit dem Schneebesen schlagen.

Neuere Ältere
ADS
ADS 2