Ja, Natron reinigt und bringt Fliesen zum Glänzen: So verwenden Sie es



 Mit der Zeit kann es vorkommen, dass die Fliesen im Badezimmer, in der Badewanne oder in der Küche anfangen, sich schwarz zu verfärben. Wenn die Fliesen mit zu viel Feuchtigkeit konfrontiert werden, sind sie schwer zu reinigen. Während manche Menschen zu chemischen Reinigungsmitteln greifen, verwenden andere natürliche Haushaltsprodukte, um das Material zu schonen. Um die schädlichen Auswirkungen von Feuchtigkeit zu bekämpfen und Staub, Schmutz und Schimmel zu entfernen, finden Sie hier 5 natürliche Methoden, um Ihre Fliesenfugen zu reinigen..

Keramik-, Steingut-, Steinzeug-, Marmor- oder Zementfliesen … Fliesen können den Boden oder die Wände verkleiden. Fliesenfugen sehen nicht nur gut aus, sondern verhindern auch, dass sich die Fliesen ablösen, und sorgen dafür, dass dieser Bodenbelag wasserdicht ist. Um die Fliesenfugen zu pflegen und Risse zu bekämpfen, die durch aggressive Behandlungen verursacht werden, sollten Sie jedoch auf natürliche Produkte zurückgreifen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 5 umweltfreundliche Lösungen vor, mit denen Sie Schmutz effektiv aus den Fugen entfernen und Ihre Bodenfliesen erhalten können.

Wie Sie Bodenfugen mit Omas Tricks reinigen?

Um die Böden zum Glänzen zu bringen, greifen die meisten Haushalte zum Wischmop, um ihre Fliesen zu reinigen, zu schrubben und zu desinfizieren. Doch während man mit einem einfachen Reinigungsmittel den Schmutz vom Boden entfernen kann, sind einige natürliche Zutaten für die Reinigung der Fugen furchterregend.

Ja, Backpulver reinigt und bringt Fliesen zum Glänzen: So verwenden Sie es

Hier sind 5 Pflegeprodukte, mit denen Sie Ihren Fliesenfugen neues Leben einhauchen können.

1. Weißer Essig

Ein wirksamer Trick für saubere und glänzende Fenster

Weißer Essig gilt als wahres Wundermittel und kann zur Reinigung des ganzen Hauses verwendet werden. Um geschwärzte Fliesenfugen zu reinigen, erhitzen Sie weißen Essig, tauchen Sie dann eine alte Zahnbürste in den Essig und reiben Sie Ihre Fugen damit ein und spülen Sie sie anschließend mit klarem Wasser ab.

2. Lehmstein

Lehmstein ist ein Reinigungsmittel, das keine Chemikalien enthält und für viele Zwecke im Haushalt geeignet ist. Um Ihre Fliesenfugen zum Glänzen zu bringen, können Sie die Fleckenentfernungskraft dieses Produkts nutzen. Reiben Sie Ihre Fugen mit einem feuchten Schwamm, der Tonerde enthält. Spülen Sie sie abschließend ab und verwenden Sie einen sauberen, leicht angefeuchteten Schwamm zum Abwischen

3. Meudon-Weiß

Meudon-Weiß ist ein Muss für eine ökologische Haushaltsreinigung. Dieses Produkt natürlichen Ursprungs besteht aus Kalziumkarbonatpartikeln. Da es als feines weißes Pulver erscheint, muss es mit Wasser zu einer Reinigungspaste vermischt werden. Vermischen Sie 100 g Blanc de Meudon mit 5 Esslöffeln Wasser. Verteilen Sie die Paste auf den Fliesenfugen und lassen Sie sie eine Stunde lang einwirken. Schrubben Sie Ihre Fugen mit einer Bürste und spülen Sie sie mit lauwarmem Wasser ab.

4. Schwarze Seife

Schwarze Seife ist ein Reinigungsmittel, das viele verschiedene Haushaltszwecke erfüllen kann. Um Fugen zu reinigen, tragen Sie dieses Produkt mit einer feuchten Bürste auf die beschädigten Fugen auf. Reiben Sie sie, um den Schmutz zu lösen, und spülen Sie sie mit lauwarmem Wasser ab.

5. Backpulver

Backpulver ist ein Mehrzweckprodukt, mit dem man verschiedene Oberflächen bleichen, Flecken entfernen und entkalken kann, ohne sie zu beschädigen. Das Produkt, das für die Haushaltspflege unverzichtbar ist, wird in Form eines feinen weißen Pulvers angeboten. Zu diesem Zweck und um Ihre Fugen zu sanieren, sprühen Sie zunächst die Menge von ½ Glas weißen Essig auf die Fliesenfugen und lassen Sie es einige Minuten einwirken. Streuen Sie anschließend vier Esslöffel Backpulver auf die zu behandelnde Fläche. Lassen Sie es zehn Minuten lang einwirken und verwenden Sie dann eine Bürste, um Ihre Fugen abzuziehen. Spülen Sie mit lauwarmem Wasser nach.

Diese Tipps aus Großmutters Zeiten werden Ihnen die Arbeit erleichtern und Sie werden das alte Weiß Ihrer Fliesenfugen ganz einfach wiederbekommen.

Neuere Ältere
ADS
ADS 2