Banana Split Traum


 

Zutaten:

Für den Biskuitboden:
(150g) Zucker.
(100g) Mehl.
5 Ei(er), getrennt.
5 EL Wasser, heiß.
✔️Für den Teig: (1)
(25g) Speisestärke
✔️Für den Teig: (2)
(25g) Kakaopulver
✔️Für die Creme: (Schokoladencreme)
(75g) Zartbitterschokolade, geschmolzen
(25g) Kakaopulver
(250g) Mascarpone
(150g) Schokoladenpudding
Zucker oder Süßstoff nach Belieben
(150g) Sahne
✔️Für den Belag:
4 Banane(n), längs halbiert
✔️Für die Creme: (Vanillecreme)
1 TL Vanille, gemahlene
(100g) Sahne
2 Blatt Gelatine
(300g) Vanillepudding
✔️Für die Garnitur:
Schokoladenraspel
(250g) Sahne
Banane

✔️Zubereitung:
Eine Springform am Boden mit Backpapier belegen. Den Ofen auf 201°C vorheizen. schneidst Ein weiteres Stück Backpapier im Durchmesser der Springform aus.

Die Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, 50g Zucker einrieseln lassen und fest schlagen.

Die Eigelb mit Wasser schaumig schlagen, übrigen Zucker einrieseln lassen und cremig schlagen. Mehl darüber sieben und zusammen mit dem Eischnee🥚 unterheben.
250g Teig abnehmen und den Kakao unterheben, unter den restlichen Teig die Stärke heben.

füllst Einen Teig in die Form , legst das Backpapier Stück darauf  und den übrigen Teig darüber füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen ca. Halbe std.backen, dabei die Temperatur🔥 etwas fallen lassen.

Danach aus dem Ofen nehmen und noch in der Form aus einer Höhe von ca. 10 Zentimeter auf die Arbeitsfläche fallen lassen. Dies verhindert das einsinken.

Den Schokopudding mit Mascarpone, Schokolade und Kakao verrühren und nach Belieben süßen.

Gelatine schmelzen und Vanillepudding und Vanille hinzufügen. Evtl. kalt stellen.

Die 500 g Sahne insgesamt steif schlagen, 150g unter die Schokocreme, 100g unter die Vanillecreme heben. Vom Rest etwa 2-3 EL in einen Spritzbeutel füllen, beides kalt stellen.

Fügen Sie das Bild unten auf einem Ihrer Pinterest-Boards📌 ein, damit Sie es immer bei sich haben, wenn Sie es brauchen. Das bedeutet, dass wir auch von Pinterest📌 gefördert werden können.

Den Boden vorsichtig aus der Form lösen und den hellen und den dunklen Boden trennen.
in zwei gleiche Teile teilen.

Einen der hellen Böden auf eine Tortenplatte legen und mit der Hälfte der Schokocreme🍫 bestreichen. Einen dunklen Boden⬛ darauf legen. Mit den Bananen🍌 belegen und die Vanillecreme darauf verteilen. Wieder einen hellen Boden darauf legen. Die übrige Schokocreme🍫 darauf verteilen und den letzten (dunklen) Boden setzen.

Rundherum mit der übrigen Sahne einstreichen und auf der Oberfläche mit der Sahne aus dem Spritzbeutel garnieren. Am Rand Schokoraspel anbringen und die Oberfläche evtl. mit Bananenscheiben verzieren. Damit diese nicht braun werden, kannst du sie dünn mit Honig verteilen

✔️Anmerkungen:
Den Pudding kannst du selbst machen oder kaufen. Bei gekauftem empfiehlt sich ein Sahne🥛 Pudding, der nicht zu fest ist. Darüber kannst du sicher streiten, aber meiner Meinung nach ist die Torte🥮 richtig kühl🧊am besten!
Neuere Ältere
ADS
ADS 2